Grundschulvorbereitung

Grundschulvorbereitung

Die Kinder im Naturkindergarten entwickeln besonders durch die vielen unterschiedlichen und dauerhaften Bewegungsmöglichkeiten in der Natur ihre Schulfähigkeit. In Kooperation mit der Carl-Schurz Schule, findet einmal in der Woche, die Vorschule für die ältesten Wurzelzwerge statt.

Die Vorschule wird an Hand von Unterlagen der Carl-Schurz Schule und pädagogisch ausgewählten Angeboten durchgeführt. Ein Mitarbeiter führt / begleitet die Kinder durch das Vorschulprogramm.

Die Vorschule kann im Wald, im Bauwagen oder in der Carl-Schurz Schule stattfinden.

Die Erzieher/in haben regelmäßigen Kontakt mit der Kooperationslehrerin und der Rektorin der Carl-Schurz Schule.