© Bild
JobsAnerkennungspraktikanten
Für unsere Einrichtungen in Gaggenau und Muggensturm suchen wirzum 1. September 2021

zwei liebevolle und engagierte,Erzieher*in im Anerkennungsjahr


Die Welt mit den Augen der Kinder zu sehen finden Sie spannend? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Über unsere Einrichtung:

In unserer Einrichtungen lachen, toben, spielen, singen und entdecken wir gemeinsam mit über 40 Kindern unter 3 Jahren bis zum Schuleintritt. UnsereEinrichtungen bieteen ein Außengelände, welches sich um das gesamte Haus erstreckt. In unserem Nest können sich die kleinen Individualisten, Künstler*innen, Forscher*innen und Entdecker*innen frei entfalten und im eigenen Tempo entwickeln. Selbstständigkeit, Lernen im eigenen Tempo, gelebte Partizipation, sowie unsere gelebten Grundsätze Ganzheitlichkeit, Individualität und Freiraum wird in unserer Pädagogik großgeschrieben.Wir möchten den Kindern die Möglichkeit bieten, ihrer Neugierde, ihrem Wissensdurst und ihrem Forschergeist nachzugehen. Gemeinsam mit den Kindern möchten wir die täglichen kleinen und großen Wunder der Welt entdecken.


Für Sie sind die Kleinsten die Größten? Sie sehen sich als Zukunftsgestalter*in und sprudeln bereits vor Ideen? Dann bereichern Sie unser Team!

Senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagegkräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) schriftlich an Frau Strobel, Schwarzwaldstraße 50 in 76593 Gernsbach oder per E-Mail an: alexandra.strobel@spielwiese-gmbh.de. Bei Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsleitung Frau Strobel unter der Telefonnummer 07224/6229312 gerne zur Verfügung.

Wir wünschen uns:

  • Begeisterung für die Arbeit mit Kleinkindern und die Fähigkeit, die Welt durch Kinderaugen zu betrachten.
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Familien und der Vernetzung mit den in der Umgebung der Kinderkrippe wichtigen Akteure/Kooperationspartnern.
  • Interesse an persönlicher Entwicklung durch fachliche Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine qualitative Anleitung
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber
  • Viel Platz für eigene Ideen und Projekte im Bereich der Krippenpädagogik
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVÖD, feste Vor- und Nachbereitungszeiten
  • Formen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen Fahrtkostenzuschuss
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Zusatz-Altersvorsorge
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
  • professionelle Beratung in pädagogischen Fragen durch unsere Fachleitungen
  • die Möglichkeit Beruf und Familie zu vereinbaren
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Spielwiese gGmbH

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

© Spielwiese gGmbH
© Bild